Netzhoppers mit Heimniederlage

Netzhoppers SolWo Königspark KW vs. HYPO TIROL AlpenVolleys Haching, 14.10.18, 1. BLM

Die Netzhoppers SolWo Königspark KW sind mit einer Niederlage in die Spielzeit 2018/2019 gestartet.

14.10.2018 23:27

Wir gewinnen gegen Herrsching mit 3:2

Volleyball Bisons Bühl vs. WWK Volleys Herrsching, 13.10.18, 1. BLM

Was für ein Spiel im Bühler Hexenkessel: Wir gewinnen ein heißes Spiel gegen Herrsching mit 3:2 (18:25, 22:25, 25:19, 25:18, 15:13, 124 min, 935 Zuschauer)!

14.10.2018 13:24

GRIZZLYS unterliegen Berlin 0:3

HELIOS GRIZZLYS Giesen vs. BERLIN RECYCLING Volleys, 13.10.18, 1. BLM

Nach 10 Jahren kehrten die GRIZZLYS gegen die BR Volleys in die 1. Liga zurück. Mit großem Kampf zeigte das Team von Anfang an, dass es nicht gewillt ist das Oberhaus direkt wieder zu verlassen.

14.10.2018 11:49

Mit Auftaktsieg in die neue Saison

HELIOS GRIZZLYS Giesen vs. BERLIN RECYCLING Volleys, 13.10.18, 1. BLM

Der Auftakt in die Saison 18/19 ist den Berlin Recycling Volleys am Samstagabend beim Aufsteiger in Giesen geglückt.

14.10.2018 00:56

Auf Glücksgefühl folgt Enttäuschung

SVG Lüneburg vs. United Volleys Frankfurt, 13.10.18, 1. BLM

Erstmals seit drei Jahren haben die United Volleys zum Saisonauftakt der Volleyball Bundesliga verloren. Gab es damals, im Oktober 2015, beim allerersten Bundesliga-Auftritt überhaupt...

13.10.2018 23:11

Lüneburg siegt gegen die United Volleys

SVG Lüneburg vs. United Volleys Frankfurt, 13.10.18, 1. BLM

Gleich zum Start in die Spielzeit gab es den ersten herausragenden Sieg der SVG. Nach sechs Niederlagen in Serie gewannen die Lüneburger zum ersten Mal gegen die United Volleys mit 3:1.

13.10.2018 22:24

Ein 0:3 mit Lust auf mehr

TV Rottenburg vs. VfB Friedrichshafen, 13.10.18, 1. BLM

Tolle Kulisse im Tollhaus: Zum Saisonauftakt in der Volleyball-Bundesliga kamen 2300 Zuschauer in die Tübinger Paul Horn-Arena.

13.10.2018 21:51

Netzhoppers empfagen die Alpenvolleys

Netzhoppers SolWo Königspark KW vs. HYPO TIROL AlpenVolleys Haching, 14.10.18, 1. BLM

Mit einem Heimspiel startet Volleyball-Bundesligist Netzhoppers SolWo Königspark KW in die Saison 2018/2019.

12.10.2018 20:36

„Alle sind heiß darauf, dass es losgeht!“

HELIOS GRIZZLYS Giesen vs. BERLIN RECYCLING Volleys, 13.10.18, 1. BLM

Zurück auf Null: Vor fünf Monaten streckten die BR Volleys die Meisterschale in die Höhe, jetzt steht der Auftakt für die Spielzeit 18/19 unmittelbar bevor und mit ihm viel Ungewisses.

12.10.2018 10:59

Startschuss für „10 Jahre | 10 Highlights“

BERLIN RECYCLING Volleys

Das hat der Volleyballtempel in 10 Jahren noch nicht erlebt! Mit dem Heimauftakt am 18. Okt gegen die SWD powervolleys Düren beginnt eine abwechslungsreiche Eventserie in der Max-Schmeling-Halle.

12.10.2018 10:57

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

ArtikelDatum
Spielerverabschiedungen 12.10.201812.10.2018 09:59
Mit frischem Wind in die neue Saison 11.10.201811.10.2018 17:43
Über hohe Hürde(n) in die Saison 11.10.201811.10.2018 17:14
Bisons-Heimspielauftakt gegen Herrsching 11.10.201811.10.2018 16:54
Kocian & Co. wollen siegreich bleiben 11.10.201811.10.2018 14:41
Netzhoppers starten mit Heimspiel 11.10.201811.10.2018 13:28
GRIZZLYS empfangen den Meister aus Berlin 11.10.201811.10.2018 12:21
Unaussprechlich und unaufhaltsam 10.10.201810.10.2018 20:21
United Volleys sind „hungrig und bereit“ 09.10.201809.10.2018 20:30
Unterwegs in Schweden oder Frankreich 09.10.201809.10.2018 14:27
Zum letzten Feinschliff nach Italien 08.10.201808.10.2018 16:35
Fan-Grüße per LED-Bande 05.10.201805.10.2018 09:51
Die Diagonalen der Netzhoppers 04.10.201804.10.2018 18:25
Ziel: „Frankfurt United by Volleyball" 04.10.201804.10.2018 17:49
Die Mittelblocker der Netzhoppers 03.10.201803.10.2018 15:45

SSC Palmberg Schwerin ist Deutscher Meister 2018

VBL | Pressemitteilungen

SSC Palmberg Schwerin ist Deutscher Meister. Mit einem 3:1-Auswärtserfolg (25:22, 25:18, 16:25, 25:18) bei Allianz MTV Stuttgart holten die Volleyballerinnen aus dem hohen Norden den zwölften Meistertitel in der Vereinsgeschichte. Hauptrundensieger Stuttgart muss sich damit bereits zum vierten Mal in Serie mit der Vizemeisterschaft begnügen.


Jubel über den zwölften Meistertitel für SSC Palmberg Schwerin; Foto: Tom Bloch

Bereits im Vorjahr standen sich beide Mannschaften im Finale gegenüber – auch damals mit dem besseren Ende für die Mecklenburgerinnen, die die Hauptrunde 2017/18 nur auf Platz 3 beendeten und die bereits im Halbfinale gegen den Dresdner SC den Zweiten der Hauptrunde aus dem Wettbewerb schmissen.

Goldmedaillen und Meisterschale sind inzwischen auf dem Weg nach Schwerin, wo die Mannschaft um Spielführerin Jennifer Geerties ausgiebig mit den Fans feiern möchte. "Wir sind so happy. Jetzt nehmen wir den Flieger auseinander", scherzte Schwerins Trainer Felix Koslowski gegenüber dem Norddeutschen Rundfunk. "Es ist so schön, ich freue mich so unbeschreiblich. Ich liebe dieses Team, ich bin so stolz auf uns", sagte indes Diagnonalangreiferin Louisa Lippmann dem NDR.

Spiele der Playoff-Finalserie
Stuttgart - Schwerin  2:3 / 106:107 (25:21 22:25 22:25 25:21 12:15)
Schwerin - Stuttgart  3:0 / 76:67 (25:22 25:21 26:24)
Stuttgart - Schwerin  1:3 / 83:91 (22:25 18:25 25:16 18:25)

veröffentlicht am Samstag, 28. April 2018 um 22:40; erstellt von Sattler, Daniel
letzte Änderung: 30.04.18 10:18

Spiele

Supercup Showacts